shutterstock_711300145.jpg

Wir finden Ihre
24-Stunden-Betreuung
im Raum Köln

Die passende Pflegekraft zu finden ist Vertrauenssache.
 

24 Stunden Betreuung &
Pflege zu Hause 

Vermittlung von fürsorglichen und kompetenten Pflegekräften
aus Osteuropa für den Raum Köln

Betreuung innerhalb von 3-7 Tagen möglich!

Gerne stehen wir Ihnen für eine  persönliche & kostenlose Beratung

auch  telefonisch zur Verfügung! 

0221 677 88 393

betreutes_wohnen_1.jpg

In vertrauter Umgebung älter werden

Wir ermöglichen es auch pflegebedürftigen Menschen, in den eigenen vier Wänden alt zu werden. Daher vermitteln wir Ihnen zuverlässige und erfahrene osteuropäische Pflegekräfte, die mit Leidenschaft und Erfahrung die tägliche Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause übernehmen. Zusätzlich stehen wir Ihnen bei allen Fragen zur 24-Stunden-Pflege stets zur Seite.

 

Bei uns wird
persönliche Beratung groß geschrieben!

Wir wissen genau, wie entscheidend das persönliche Zusammenspiel für eine harmonische 24-Stunden-Betreuung zu Hause ist. Deswegen halten wir auch nichts davon, nur auf Basis von einem ausgefüllten Formular eine geeignete Pflegekraft zu suchen.

Denn entscheidend ist oft Zwischenmenschliches, und das lässt sich auf Papier schwer erfassen. Deswegen legen wir viel Wert darauf, Sie persönlich kennenzulernen und auch die Pflegekraft persönlich auszusuchen – nur so können wir sicherstellen, dass die Betreuung genau zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wir beraten Sie gerne kostenlos & unverbindlich am Telefon.

pic_m_polenske.jpg
 

24-Stunden-Pflegekraft finden – in nur 3 Schritten

24 Stunden Pflege & Betreuung im Raum Köln

Schritt_1_Beratung.png

Unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren

Wir beraten Sie bei einem persönlichen Treffen – kostenlos und unverbindlich! Kontaktieren Sie uns per Anfrageformular oder Telefon.

Schritt_2@2x-8.png

Passende
Vorschläge

erhalten 

Auf Basis des Treffens suchen wir nach einer passenden Pflegekraft und stellen Ihnen diese vor.

Schritt_3@2x-8.png

Auswahl der gewünschten Pflegekraft

Sie entscheiden sich für eine Zusammenarbeit und wählen Ihre Pflegekraft aus. Den Rest organisieren wir, und schon kann die Pflege beginnen.

Ihre Vorteile

graphic_vorteile_1_blau.png

Alles aus
einer Hand

Bei uns erhalten Sie Beratung, Pflege und Betreuung in Einem. Wir unterstützen und begleiten Familien sowie Betreuungskräfte bei der Beantwortung sämtlicher Fragen und Abwicklung aller nötigen Formalitäten.

graphic_vorteile_2_blau.png

Zu 100% legale Vermittlung

Alle vermittelten polnischen Pflegekräfte sind den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend in ihrem Heimatland angemeldet und werden im Rahmen der geltenden EU-Entsenderichtlinie entsandt. Jede Pflegekraft erhält dafür die behördliche A1-Bescheinigung.

2639866-256.png

Ermittlung staatlicher Zuschüsse

Wir informieren Sie auch zum Thema Finanzen, denn die Kosten für die 24-Stunden-Pflege zu Hause lassen sich teilweise als „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ von der Steuer absetzen. Außerdem bietet auch die Pflegeversicherung bei Anerkennung eines Pflegegrads umfangreiche finanzielle Unterstützung.

 
 

Leistungsumfang

Folgende Tätigkeiten werden von der 24-Stunden-Pflegekraft übernommen:
hand-massage-2133272_640.jpg

Grundpflege
und Körperpflege

1b421066-af96-4bed-8e4b-50cdccf37599.jpg

Haushaltsführung
und Besorgungen

3a507e21-1ef3-45b9-a3b6-bc61d4b51cf7.jpg

Mobilität
und Begleitung

Täglicher
sozialer Austausch

 

Betreuung & Pflege zu Hause -
für wen ist sie geeignet?

Generell bietet sich die Betreuung durch eine 24-Stunden-Pflegekraft für alle Menschen an, die im Alltag auf außenstehende Hilfe angewiesen sind. Erfahrungsgemäß wird die Pflegeleistung oft in Anspruch genommen, wenn beim Patienten folgende Einschränkungen oder Krankheitsbilder vorliegen:

  • Einstufung in einen Pflegegrad

  • altersbedingten Krankheiten 

  • starke Einschränkung der Mobilität

  • Demenz-Erkrankungen wie z. B. Alzheimer

  • Herzleiden, Multiple Sklerose und Parkinson 

  • Tumor- oder Krebserkrankungen

  • Nachwirkungen von Schlaganfall oder Herzinfarkt

Kosten der 24 Stunden Betreuung im Raum Köln

Welche Kosten fallen an?

Die Qualifikationen der 24-Stunden-Pflegekraft sind individuell auf die Bedürfnisse der betreuungsbedürftigen Person abgestimmt. Daher variieren auch die Kosten für die Rund-um-Betreuung je nach Gesundheitszustand der zu betreuenden Person, dem daraus resultierenden Betreuungsaufwand und den gewünschten Deutschkenntnissen der Pflegekraft erheblich.

24-Stunden-Pflege zu überschaubaren Kosten

Die Vermittlung professioneller Pflegekräfte aus Osteuropa macht es möglich, dass die 24-Stunden-Betreuung in den eigenen vier Wänden bezahlbar bleibt. 

scott-graham-5fNmWej4tAA-unsplash.jpg
 

FAQs

Was genau versteht man unter 24 Stunden Pflege & Betreuung zu Hause?


Die 24 Stunden Pflege & Betreuung beschreibt eine besonders umfassende Form der Betreuung. Dabei lebt die Pflegekraft mit im Haushalt des Pflegebedürftigen. Sie ist somit rund um die Uhr vor Ort und ermöglicht dem Pflegebedürftigen daher, auch im hohen Alter noch im vertrauten Heim leben zu können. Neben Betreuungsaufgaben wie der Übernahme von Haushaltsaufgaben und der Begleitung zu Ausflügen und Arztbesuchen ist die Betreuungskraft auch für die ganzheitliche Pflege zu Hause zuständig: Sie passt sich dem Tagesrhythmus des Patienten an und hat eine ganztägige Rufbereitschaft, wodurch sie im Notfall eingreifen und Hilfe leisten kann.




Welche Mindestanforderungen werden an die Unterbringung gestellt?


Der 24-Stunden-Pflegekraft muss ein eigenes Zimmer zur Verfügung gestellt werden, welches standardmäßig mit Bett, Kleiderschrank, usw. ausgestattet sein sollte. Dieses ist als ihr Privatbereich zu betrachten. Auch die Mitbenutzung von Bad und Küche verstehen sich von selbst. Zudem sollte der Zugriff auf einen Internetanschluss gewährleistet werden.




Welche Pflegegrade gibt es?


Es gibt fünf Pflegegrade, in welche Pflegebedürftige eingestuft werden. Dabei wird die Einschätzung der Pflegesituation anhand von sechs Bereichen vorgenommen:

  • Mobilität
  • Vorhandensein kognitiver und kommunikativer Fähigkeiten,
  • Verhaltensweisen, psychische Problematiken,
  • mögliche Selbstversorgung,
  • Anforderungen bzw. Belastungen durch Krankheiten bzw. Therapien sowie
  • Gestaltung sozialer Kontakte und des alltäglichen Lebens




Ist eine Kostenerstattung durch die Pflegekasse möglich?


Die Kosten für eine 24-Stunden-Betreuung werden nicht von der Pflegekasse übernommen. Steht Ihnen jedoch Pflegegeld zu, kann dieses zur Finanzierung genutzt werden. Dieses bemisst sich an dem Pflegegrad:

  • Pflegegrad 1: /
  • Pflegegrad 2: 316 € monatlich
  • Pflegegrad 3: 545 € monatlich
  • Pflegegrad 4: 728 € monatlich
  • Pflegegrad 5: 901 € monatlich




Warum vermitteln wir 24-Stunden-Pflegekräfte im Raum Köln?


Für uns spielt die persönliche Beratung eine besonders große Rolle. Wir sind fest davon überzeugt, dass nur so sichergestellt werden kann, dass die 24-Stunden-Pflegekraft genau zu Ihren Bedürfnissen passt. Damit wir Sie flexibel und zeitnah persönlich kennenlernen können, haben wir unseren Kundenbereich somit derzeit auf den Raum Köln beschränkt – So können wir die beste Betreuung für Sie gewährleisten.